Gelungenes 20-jähriges Jubiläum des bg am 07.09.2018

9. September 2018 / News

Es ist vollbracht! 20 Jahre “bg” wurden am 07.09.2018 ausgiebig gefeiert. Es war ein gelungener Tag mit fröhlichen, zufriedenen Menschen. Eltern, Schüler, Gäste, Lehrer und Redakteure genossen diesen Tag gemeinsam bei gutem Wetter ohne Regen und warmen Temperaturen auf dem Campus des barnim-gymnasium in Bernau.

Mit einer Festveranstaltung im Audimax, die um 12:00 Uhr startete und auf der natürlich einige Grußworte von den Gästen wie Herrn Stahl, dem Bernauer Bürgermeister und Herrn Kurth,  dem zuständigen Landrat, kurz und knackig an die versammelte Gemeinschaft gerichtet wurden, kam auch Frau Renate Brandenburg, die amtierende Schulleiterin, in ihrer gut formulierten und vorbereiteten Rede, auf die Historie und Entstehung des barnim-gymnasium zu sprechen, welche durch einen eingespielten Film mit Bildern und Viedeosequenzen untermauert wurde. Ein besonderer Höhepunkt dieses Einspielers war der Drohnenflug, der das gesammte Areal in seiner Schönheit zeigte.

Der Schülersprecher Ron Straßburg sieht in seiner Rede das barnim-gymnasium als Schule der Vielfalt, die sich mit ihren zahlreichen Veranstaltungen und Angeboten von anderen Schulen positiv abhebt. Besonders hervorgehoben wurde von ihm der Spendenlauf, der im Umkreis in dieser Form einmalig ist, da die Schüler selbst diesen Lauf organsisieren und auch hinterher über die Verwendung der Gelder entscheiden. Lediglich ein gemeinnütziger Zweck muss gewährleistet sein.

Aufgelockert wurde die Feststunde zwischendurch immer wieder durch ausgewählte Musikstücke und Gesangsdarbietungen des Schulchores.

Nach der gelungenen Veranstaltung gab es die Möglichkeit, sich erneut am Buffet zu laben, welches in professioneller Weise von einem Seminarkurs unter Leitung des Lehrers Herrn Schaetz vorbereitet und ausgerichtet wurde, auch alle anderen kulinarischen Angebote des Tages kamen aus diesem Ensamble, oder sich einer kleinen Führung über den Campus anzuschließen, die Frau Brandenburg anführte. Herr Stahl und Herr Kurth wagten zwischendurch ein kleines Tischtennis-Match auf den erneuerten Platten und alle freuten sich über diese kleine Abwechslung.

Danach ging es erst richtig los, man konnte über den Campus schlendern, sich die unterschiedlichen Mitmach-Projekte ansehen, Action-Geräte wie Bullriding, den Kletterturm oder Bungee-Trampolin ausprobieren, am Stand des Fördervereins mit Helium gefüllte Luftballons erhalten oder Mitglied im Förderverein werden sowie die verschiedenen kulinarischen Angebote genießen.

Um 18:00 Uhr gab es am Stand des Fördervereins eine Sonderverlosung unter allen Eintritten der Woche und des Tages und 5 Gewinner konnten sich über Amazon-Gutscheine, eine 1,6 kg schwere Riesenschokolade sowie einen Gutschein von DownTown-Sports freuen.

Nach und nach kamen während des gesamten Tages auch viele ehemalige Schüler zu Besuch, die das ab 20:00 Uhr geplante Ehemaligentreffen besuchen wollten. Herr Wonke, der neue Bürgermeister von Panketal, kam ebenfalls zu Besuch und fühlte sich sichtlich wohl. Fröhlich berichtete er, sein Abitur ebenfalls am “bg” gemacht und diese Entscheidung niemals bereut zu haben.

Später am Abend sah man auch einen bekannten Geschäftsführer und Vorstandvorsitzenden aus der Region, der Frau Brandenburg persönlich seine Aufwartung machte, sicher auch aus Dankbarkeit wegen der guten Ausbildung zwei seiner Kinder auf dem “bg”, die mittlerweile aber schon das Abitur absolviert haben.

So war es eine bunte Runde, in der jeder Anwesende seinen Platz fand.

Den Höhepunkt und Abschluss des Tages bildete das Feuerwerk um 21:45 Uhr, welches von der Firma Pyro-Wolf aus Schwedt professionell arrangiert wurde. Ein sehr schöner Anblick!

Mit diesem runden Geburtstag des Gymnasiums und der Feier um das Jubiläum setzte Frau Brandenburg, die seit vielen Jahren hier Schulleiterin ist, einen gelungenen Akzent.

Jörg Spielmann

Vorsitzender des Fördervereins

Festschrift:

Festschrift “20 Jahre barnim-gymnasium bernau”

 

 

Buffet auf der Festveranstaltung am 07.09.18
Ron C.Straßburg auf der Festveranstaltung 20 Jahre “bg”
Versammelte Runde auf der Festveranstaltung am 07.09.18
Herr Daniel Kurth am 07.09.2018_20 Jahre bg
Herr Stahl auf der Festveranstaltung am 07.09.18
Frau Renate Brandenburg am 07.09.2018_20 Jahre bg